Navigation | Direkt zum Inhalt


Inhalt:

Mittelmeerwolfsbarsch mit Aromaten auf mediterranem Gemüse mit Pesto

Zutaten
Wolfsbarschfilet
640g Wolfsbarschfilet, pro Portion 160g, am besten beim Fischhändler vorbestellen und filetieren lassen, etwas Olivenöl zum Braten, Fleur de Sel und schwarzer Pfeffer aus der Mühle, etwas Mehl zum bestäuben

Mediterranes Gemüse
Je nach Jahreszeit 240g Gemüse:
30g Frühlingslauch, 30g Paprika, gemischt rot, gelb, grün entkernt und geschält, 30g Zucchini blättrig geschnitten, 30g Aubergine, 30g Oliven, 30g grüner Spargel, 30g Ruccola, 30g Tomaten abgezogen und enthäutet, Kerngehäuse entfernt, in Scheiben schneiden, 1 Zehe Knoblauch, Olivenöl zum Anbraten, Thymian gezupft, Rosmarin ganz fein gehackt

Pesto für 300g
100g Basilikumblätter, 250ml Olivenöl, 1⁄2 Knoblauchzehe, 10g Pinienkerne ohne Fett geröstet , 15g feingeriebener Parmesan

Wolfsbarsch Zubereitung
Wolfsbarsch

Zubereitung
Gemüse
Frühlingszwiebeln, Paprika und grüner Spargel scharf mit Olivenöl anbraten. Zucchini, Aubergine getrennt anbraten, mit 0,2l Gemüse- oder Hühnerbrühe ablöschen, Oliven, Thymian und Rosmarin dazugeben. Zucchini und Aubergine mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken, Ruccola dazugeben.

Wolfsbarsch
Wolfsbarsch auf der Hautseite leicht einritzen, mehlieren und auf der Hautseite 3 min. kross anbraten, wenden und unter Oberhitze gar ziehen lassen.

Pesto
Pinienkerne auskühlen lassen, die restlichen Zutaten mit dem Handmixer fein pürieren, in ein Glas abfüllen und kühl stellen.

Anrichten
Zucchini und Aubergine mittig auf Teller anrichten, das andere Gemüse verteilen und zum Schluß Ruccola aufsetzen. Wolfsbarsch anlegen und mit Pesto fertig stellen.

Als Beilagen empfehlen wir Ihnen selbstgemachte Oliven-Kartoffelgnocchi

zurück
Hotel Steinbuck, Steinbuckstraße 20, 79235 Vogtsburg-Bischoffingen, Tel. 07662/91121-0, Fax 07662/6079, kontakt@hotel-steinbuck.de

Komplette Unternavigation von Hotel Steinbuck: